Seminar am 2. Oktober 2020 am Naturlehrpfad Rehberg in Kulmbach
Waldbaden für meine Urlaubsgäste

Sechs Füße im Gras

© Anya Berkut - fotolia.com

Lange Spaziergänge in der Natur sind heilsam und wirken sich positiv auf unser Wohlbefinden aus. Das können Forscher schon länger nachweisen. Gerade auch in schwierigen Zeiten zieht es die Menschen raus in die Natur. Von diesem Phänomen profitiert Waldbaden.

Am Freitag, 2. Oktober 2020, von 9:30 Uhr bis 13:30 Uhr, findet dazu am Naturlehrpfad am Rehberg in Kulmbach, ein Praxisseminar mit dem Thema "Waldbaden für meine Urlaubsgäste" statt. Das Seminar dient dazu, sich über mögliche Angebotserweiterungen zu informieren und diese auf dem eigenen Betrieb anzuwenden.
Was versteht man unter Waldbaden?
Waldbaden, der Trend aus Japan kommt nun auch bei uns an. Aber was ist das? Für das Bad in der Atmosphäre des Waldes braucht es keinen Badeanzug oder Handtuch. Waldbaden ist eine einfache Methode, vom Alltag abzuschalten und Energie zu tanken. Kaum ein an besserer Ort lädt dazu mehr ein als unser Ökosystem Wald.
Sybille Appoldt ist u.a. Waldpädagogin und Wald-Gesundheitstrainerin, taucht mit uns in die Waldatmosphäre ein, vermittelt zudem viel Wissen von dem nicht zuletzt auch unsere Urlaubsgäste profitieren.

Infos zur Referentin - rausindenwald.de Externer Link

Im Anschluss besteht für die Teilnehmer in Eigeninitiative die Möglichkeit, die touristischen Highlights der Stadt Kulmbach zu entdecken.

Sehenswürdigkeiten - Stadt Kulmbach Externer Link

Teilnehmerkreis
Anbieter/-innen von Urlaub auf dem Bauernhof, Interessierte Landwirtschaftliche Unternehmer/-innen, "EINFACH GESUND"-Betriebe, NaturAktivHöfe, Kneipp-Wohlfühlhöfe, Anbieter/-innen von erlebnisorientierten Angeboten.
Termin
Freitag, 2. Oktober 2020, 09:30 Uhr
Veranstaltungsort
Naturlehrpfad am Rehberg, 95236 Kulmbach

Naturlehrpfad am Rehberg - Stadt Kulmbach Externer Link

Kosten
Die Seminarkosten betragen 25 €. Verpflegung, Stift und Schreibunterlage, eine Sitzunterlage für den Boden und eine Thermoskanne mit Tee sind selbst mit zu bringen.
Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten die Teilnehmer eine Bestätigung und eine genaue Anfahrtsbeschreibung. Die Rechnung wird Ihnen vor Ort mitgegeben.
Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.
Corona-Hinweis:
Die Veranstaltung findet nur statt, wenn die zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden Hygienemaßnahmen eingehalten werden können. Die Teilnehmer bestätigen mit Ihrer Unterschrift, dass Sie keine akute Atemwegserkrankung haben und nicht zur Risikogruppe gehören (bei Teilnahme unterliegt dies der jeweiligen Eigenverantwortung).
Anmeldung
Bitte melden Sie sich bis 25. September 2020 an. Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung.

Ansprechpartnerinnen

Carolin Fischer
AELF Münchberg
Hofer Straße 45
95213 Münchberg
Telefon: 09251 878-1240
Fax: +49 9251 878-1200
E-Mail: poststelle@aelf-mn.bayern.de
Birgit Distler
AELF Kulmbach
Trendelstraße 7
95326 Kulmbach
Telefon: 09221 5007-1223
Fax: 09221 5007-1777
E-Mail: poststelle@aelf-ku.bayern.de